Aktuelles

“save this day”

“save this day”

Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
liebe Vereinsmitglieder,

“save this day” 20.November 2021.

Wir beabsichtigen an diesem Tag endlich eine Mitgliederversammlung im SI-Hotel Steglitz durchzuführen.
Sämtliche Informationen (Ablauf der Versammlung unter der Pandemieverordnung 3Gs, Einladung, Tagesordnung etc.) werden fristgemäß folgen.

Es werden u. a. Neuwahlen für alle Funktionsträger anstehen, einige werden wieder kandidieren, jedoch nicht alle, dazu folgende Anmerkungen:

Unser Kleingartenverein Grüne Aue e.V. zeichnete sich bisher durch seine sehr gute Infrastruktur, nicht nur hinsichtlich seiner administrativen Tätigkeiten zur Geschäftsführung, zur Wiederinbetriebnahme und Stilllegung der Wasseranlage, sondern auch durch seine (über die Vereinsgrenzen bekannten) Gemeinschaftsaktivitäten von und für unsere Mitglieder (übrigens mit Stand von Oktober 2021 über 300) aus.

Pandemiebedingt konnten wir in den letzten 2 Jahren leider keine unserer Aktivitäten, wie z. B. die der Gartenfachberatung (Lehr- und Informationsveranstaltungen zum Obst- und Gehölzschnitt, zur Pflanzenpflege, die Obstpresstage (Hausmosterei), die Pflanzerdenbestellung u. v. m.), unseren Mitgliedern anbieten. Dazu zählten auch unsere Festveranstaltungen, wie das Kinder- und Sommerfest, das Halloween-Fest, last but not least, der Trödelmarkt, der Neujahrsempfang, die Vereinsessen zum Saisonbeginn und -ende, den Kehraus-Tag aber auch die (zur Pflege und Erhalt unserer Gemeinschaftsanlagen) Gemeinschaftsarbeiten.
Wir hoffen aber auf eine Wiederbelebung im Jahr 2022!

Diese Tätigkeiten und Gemeinschaftsaktivitäten werden mit dem ehrenamtlichen Engagement von vielen Mitgliedern unseres Vereins erbracht!

Grundsätzlich ist dieses ehrenamtliche Engagement auch sehr wichtig, denn aus der Historie müssen sich grundsätzlich Kleingartenanlagen selbst verwalten, wenn sie nicht die anfallenden Aufgaben und Arbeiten an Dritte weitergeben möchten, was ggf. mit nicht unerheblichem finanziellen Mehraufwand für jeden Einzelnen verbunden wäre.

Um dieses auszuschließen ist es nötig, dass es genügend Mitglieder gibt, die eine ehrenamtliche Funktion in den jeweiligen Organen des Vereins (Vorstand/Beirat) übernehmen.

Wie gesagt, werden wir Ende November (Satzungsgemäß) Neuwahlen der Funktionsträger des Vereins durchführen!

Wer also Verantwortung für den Verein übernehmen möchte, ist hiermit aufgefordert zu kandidieren.

Es gibt mannigfaltige Möglichkeiten seine Kompetenzen in den Verein einzubringen, also traut euch ruhig!

Aktuell benötigt der Verein für die nächste 4-jährige Wahlperiode voraussichtlich für folgende Funktionen Nachfolger*innen:

(ausführliche Funktionsbeschreibungen siehe auch hier…

Wasserwart*in (Voraussetzungen, ein technisches Verständnis und Handwerklich etwas begabt zu sein, (es müssen aber keine Reparaturen durchgeführt werden!)

Gartenfachberater*in (Voraussetzungen, nach erfolgter Schulung (erfolgt nach Anmeldung durch den Verein) das erworbene Wissen weiterzugeben.

Schriftführer*in (Kompetenzen im Umgang mit einem Computer und entsprechenden Textverarbeitungsprogrammen, wie z. B. Excel und Word wären wünschenswert.)

Zwar stehen zurzeit keine weiteren Funktionen zur Disposition, dass soll aber keinen abhalten ein entsprechendes Interesse zu bekunden, dazu gibt es z. B. die Möglichkeit – um vielleicht erst einmal hineinzuschnuppern – als Beisitzer*in tätig zu werden.

Also wie gesagt: “Traut euch”

Kleingartenkolonie Grüne Aue e.V.

Kleingartenkolonie Grüne Aue e.V.