Trinkwasseruntersuchung

Am 19. April 2018 erfolgt eine Wasseruntersuchung zur Trinkwasserqualität!

Bitte die Wasserleitungen in den Kleingartenparzellen gut spülen!

Bei der Wasseruntersuchung (Labor) werden folgende Parameter erfasst:

 

Physikalische-analytische Untersuchung:
Geruch

Geschmack
Färbung
Trübung
elektr. Leitfähigkeit
Mikrobiologische Untersuchung: (Koloniezahl bei 22°C und 36° C)
Coliforme Bakterien

E. coli
Enterokokken

Info zur Wasseruntersuchung
Nach der saisonaler- und frostbedingter Stilllegung (November-März) unserer Trinkwasseranlage, erfolgt vor der Freigabe  – gemäß den Bestimmungen der Trinkwasserverordnung – durch ein vom Gesundheitsamt zugelassenes Labor – eine Probeentnahme an mindestens drei repräsentativen Stellen. 1. Probeentnahme am Hausanschluß (Zählerschacht) der Berliner Wasserbetriebe – hinter dem Wasserzähler- an der Einspeisung der Trinkwasseranlage; 2. + 3.Probeentnahme an der Einspeisung der entferntesten – vom Hausanschluß aus – liegende Kleingartenparzelle im Wasserzählerschacht vor dem Wasserzähler.

Bis ein entsprechendes unbelastetes Ergebnis der Wasseruntersuchung vorliegt, weisen wir ausdrücklich daraufhin, dass das Wasser im Leitungssystem keine Trinkwasserqualität haben kann.

Sobald das Ergebnis der Wasseruntersuchung vorliegt und vom Gesundheitsamt für in Ordnung befunden wird, werden wir dieses per Aushang in unseren Informationskästen und auf der Homepage bekannt geben.

Untersuchungen der Vorjahre

Die Wiederinbetriebnahme unserer Trinkwasserleitung wird mit einer entsprechenden Anzeige nach § 13 Abs. 1 der Trinkwasserverordnung dem Gesundheitsamt Tempelhof-Schöneberg – Gesundheitsamt Tempelhof-Schöneberg Abteilung Gesundheit, Soziales, Stadtentwicklung Fb: Hygiene und Umweltmedizin Ges 13   in der Rathausstr. 27 in 12105 Berlin Tel.: (030) 90277 7351 – gemeldet.

Siehe auch Hinweis unter: Trinkwasserhygiene im Kleingarten

Kleingartenkolonie Grüne Aue e.V.

Kleingartenkolonie Grüne Aue e.V.