Anleitung zur Obstmosterei

elektrische_obstpresseFür die Fruchtsaftgewinnung ist absolute Sauberkeit wichtig!

 

fruchtfaeule_birneFaule Früchte  bzw. Stellen an diesen müssen entfernt werden und die Früchte müssen vor dem Zerkleinern gewaschen werden.

apfel

Äpfel, Birnen und Quitten  können im Ganzen in der Obstmühle zerkleinert werden, ein entkernen der Früchte ist nicht nötig.

 

obstwaage

Der Presskorb fasst ca. 25 Kg zerkleinertes Fruchtfleisch (Maische), daher muss vor dem Befüllen der Obstmühle die entsprechende Menge an Früchten abgewogen werden.

 

obstmühleBefüllen der Obstmühle

 

presskorbIn den Presskorb wird das Presstuch eingelegt und der Presskorb mit Ablaufwanne wird unter die Obstmühle geschoben.

 

obstmühle_2

Durch die Betätigung eines Andruckblocks aus Kunststoff werden die im Trichter der elektrischen Obstmühle nachrutschenden Früchte gegen die Schneidewalze gedrückt und dabei zerkleinert, diese fallen sodann als Maische in den Presskorb.

presskorb_3presskorb_2

pressgang_1pressgang_2pressgang_3

Nach Befüllen mit der Maische wird der Presskorb unter den Pressbügel geschoben und das Presstuch über die Maische zusammen gefaltet, anschließend wird der Deckel auf den Presskorb  und darüber zur Verstärkung eine Pressplatte gelegt.

 

pressgang_4Zwischen der Pressplatte und dem Pressbügel wird nun der hydraulische Presskolben gestellt und der Pressgang kann beginnen.

 

pressgang_5Unter dem hohem Druck fließt der Fruchtsaft während des Pressganges aus dem Presskorb in die sich darunter befindende Auffangwanne und durch einen Schlauch in einen entsprechenden Behälter. Der so gewonnene Fruchtsaft ist bei kühler Lagerung für ca. 1 Woche haltbar.

abfüllkanister_2pasteurisieren_1

pasteurisieren_2pasteurisieren_3

pasteurisieren_4Durch pasteurisieren des Fruchtsaftes kann dieser für ca. 1 Jahr haltbar gemacht werden. Dazu wird der Fruchtsaft auf mindestens 78°C aber nicht über 82°C erwärmt. Der Fruchtsaft wird nach erreichen der Temperatur in Saftflaschen heiß abgefüllt. Kurz vor dem befüllen der Saftflaschen sollten diese und auch der Deckel heiß abgespült werden !

abfüllen_1Der Fruchtsaft wird bis zum Flaschenrand gefüllt und anschließend mit einem entsprechendem „Twist Off-Deckel“ verschlossen.

abfüllen_2

Nach dem verschließen die Flasche diese kurz auf den Kopf drehen.

abfüllen_3obstsaft

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus ca. 15 Kg Äpfeln  wurden 7 Liter Apfelsaft gewonnen ….

 

 

 

Kleingartenkolonie Grüne Aue e.V.

Kleingartenkolonie Grüne Aue e.V.